Nach all den Turbulenzen kehrt endlich etwas Ruhe in Livs Leben ein, doch nur für kurze Zeit. Plötzlich überstürzen sich die Ereignisse und sie weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Ausgerechnet jetzt, wo Tante Tessas Operation bevorsteht, wird sie erpresst.

Liv muss sich entscheiden, ob sie auf die Forderungen eingeht und somit Eric verliert, oder riskiert, dass ihr Vater ins Gefängnis muss.

"Vier kleine Worte" ist der zweite und letzte Band dieser zweiteiligen Reihe.

Das Buch ist in folgenden Online-Shops erhältlich:

       

Merken

Merken